Die Werner Schmitz GmbH aus Hamminkeln-Dingden bei Wesel am Niederrhein fertigt und montiert Fenster, Türen, Rollläden, Markisen, Wintergärten aus Kunststoff oder Aluminium. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich weit über die Stadtgrenzen von Hamminkeln und Wesel hinaus über das gesamte Ruhrgebiet, Münsterland und weitere Teile von Nordrhein-Westfalen. Fenster Rollladen Rollläden Rolläden Rolladen Rolllade Rollade Markisen Markise Wintergärten Wintergarten Türen Türe Tür Dingden Hamminkeln Wesel Bocholt Borken Rhede Metallbau Fensterbau NRW Schüco Schueco Insektenschutz Fliegengitter Sonnenschutz Raffstore Raffstores Somfy Corona CT70
Sie sind hier: Aktuelles  
 AKTUELLES
Somfy-News

ELEKTRISCHE ROLLLADEN ERHALTEN EINE FÖRDERUNG!

Die KfW fördert Ihre Hausautomatisierung

[Mai 2010]

Für das altersgerechte Umbauen vergibt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Darlehen in Höhe von bis zu 50.000 Euro mit einem effektiven Jahreszins von aktuell lediglich 1,51 Prozent bei einer Laufzeit von zehn Jahren. Die ersten beiden Jahre sind sogar tilgungsfrei.

 
 

Selbst längerfristige Finanzierungen lassen sich günstig realisieren. Dabei können elektrische Steuerungssysteme zum Antrieb von beispielsweise Rollläden, Türen, (Dach-)Fenstern, Toren bei bestehenden Garagen oder von Heizungen sowie kombinierte Systeme, sogenannte Home-Control-Systeme, mitfinanziert werden.

Ihre Vorteile im Überblick:

Darlehen umfasst 100% förderfähige Kosten, bis zu 50.000 Euro pro Wohneinheit
Top-Zinssatz ab 1,51 % effektiv pro Jahr
bis zu 30 Jahren Kreditlaufzeit
5 oder 10 Jahre Zinsbindung
kostenfreie, außerplanmäßige Tilgung möglich
Gefördert werden: elektrische Steuerungen und Antriebe von z.B.: Rollläden, Türen, (Dach-) Fenstern, Garagentoren bei bestehenden Garagen, Heizungen, kombinierte Haus-Automatisierungssysteme (io-homecontrol), u.v.m
 

Tipp: Programm 155 ist mit anderen Förderprogrammen kombinierbar. Heizung, Fenster und Außenwand können z.B. über das Programm 152 "Energieeffizient Sanieren" gleich mit modernisiert werden.

Die Förderung können Privatpersonen jeden Alters und Familienstands in Anspruch nehmen. Nicht nur Wohnungseigentümer oder Eigenheimbesitzer, auch Mieter dürfen mit Zustimmung Ihres Vermieters umbauen.