Die Werner Schmitz GmbH aus Hamminkeln-Dingden bei Wesel am Niederrhein fertigt und montiert Fenster, Türen, Rollläden, Markisen, Wintergärten aus Kunststoff oder Aluminium. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich weit über die Stadtgrenzen von Hamminkeln und Wesel hinaus über das gesamte Ruhrgebiet, Münsterland und weitere Teile von Nordrhein-Westfalen. Fenster Rollladen Rollläden Rolläden Rolladen Rolllade Rollade Markisen Markise Wintergärten Wintergarten Türen Türe Tür Dingden Hamminkeln Wesel Bocholt Borken Rhede Metallbau Fensterbau NRW Schüco Schueco Insektenschutz Fliegengitter Sonnenschutz Raffstore Raffstores Somfy Corona CT70
Sie sind hier: Aktuelles  
 AKTUELLES
Somfy-News

SCHÜCO: PLANSOFT FÜR ARCHITEKTEN UND PLANER

Auswahl und Ausschreibung leicht gemacht

[Juli 2004]
Schüco stellt allen Planern, Architekten und Verarbeitern eine neue Software-Lösung für die schnelle, kostengünstige und sichere Ausschreibung von Kunststoff-Fenstern und -Türen zur Verfügung. Erfreulich: Interessenten können das Programm, das auch Planung, U-Wert-Berechnung und Glasrecherche zur einfachen Fingerübung macht, kostenlos beziehen.

 
 

Anwenderorientierte Multifunktionalität steht im Vordergrund des Entwicklungskonzeptes der neuen Fachzielgruppen-Anwendung Schüco PlanSoft. Das Programm umfasst unterschiedliche Arbeitsbereiche, von denen der zentrale – und für die Mehrheit der Nutzer sicherlich wichtigste – die dialoggeführte Ausschreibung ist. Alle relevanten Anforderungen an die auszuschreibenden Fenster bzw. Türen werden in übersichtlicher Weise abgefragt und anschließend auf grafischer Basis in eine Positionsbeschreibung umgesetzt.

Umfangreiche Datenbanken und Dienste.
Neben sämtlichen Produkten der Schüco Corona Systempalette kann auf eine komplexe Auswahl von aktuellen Gläsern führender Glashersteller zugegriffen werden. Sinnvoll für Vielnutzer: Aus dieser Datenvielfalt kann der Anwender eine individuelle Glasliste für den vereinfachten Zugriff auf persönliche Favoriten erstellen.

Parallel zur Profil- und Glas-Auswahl kann eine U-Wert-Berechnung für jedes einzelne Fenster sowie für die gesamte Ausschreibung durchgeführt werden. Die Ergebnisse werden als Positionsliste inkl. aller Zwischenergebnisse ausgegeben. Im Unterschied zu vergleichbaren Software-Angeboten anderer Hersteller errechnet Schüco PlanSoft automatisch einen Mittelwert für die gesamte Liste. So ist auch der Vergleich der ausgewählten Elemente mit den im Vortext der Ausschreibung angegebenen Soll-Werten ein Kinderspiel. Die U-Werte können dabei wahlweise größenabhängig oder -unabhängig ermittelt werden. Ebenfalls praktisch: Die Lüftungsberechnung nach DIN 1946 zur Komplettierung der Ausschreibungsdaten.

Produktinformationen und Services.
Abgerundet wird das Leistungsspektrum der neuen Ausschreibungs- und Planungssoftware durch die Bereiche „Produkte“ und „Themen“. Hier findet sich – neben technischen und konstruktiven Daten zu den verschiedenen Corona Kunststoffprofilsystemen und Aluminium-Deckschalen – auch die Möglichkeit zur CAD-Betrachtung unterschiedlicher Profilkombinationen. Darüber hinaus sind im Bereich Bauphysik allgemeine Informationen zu Statik, Wärme- und Schallschutz verfügbar. Zusätzlich werden beispielhaft verschiedene Baukörperanschlüsse vorgestellt. Ebenfalls abrufbar sind Zusammenfassungen aller aktuellen Prüfzeugnisse, so dass dem Nutzer mit dem Schüco PlanSoft-Paket eine rundum durchdachte und zeitsparende Lösung für die tägliche Arbeit zur Verfügung steht.

Die Gratissoftware Schüco PlanSoft und Informationen zu Installation und Benutzung erhalten Interessenten im Produktmanagement Systemtechnik Kunststoff der Schüco International KG, Fax 0521 783-130 oder via E-Mail-Anforderung unter: mhempelmann@schueco.com